Heim / Produkte / Methylacrylat (ma)/CAS 96-33-3

Kontaktiere uns

:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com
:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075

loading

Anteil an:
sharethis sharing button

Methylacrylat (ma)/CAS 96-33-3

  • Methylacrylat (MA)

  • C4H6O2

  • 180 kg/Eisentrommel

  • Farblose Flüssigkeit

  • 96-33-3

Verfügbarkeitsstatus:
Cas Nr.96-33-3
AliasMa
MolekularformelC4H6O2
AussehenFarblose Flüssigkeit
Assay99,5%min
Paket180 kg/Eisentrommel
VerpackungsgruppeII
UN Nr.1919
Gefahrenklasse3
Technisches Datenblatt
Reinheit99,5%min
Wassergehalt0,1%max
Säure als Acrylhilfe0,01%max
Farbe (Pt-Co)10max
Produktionsmethoden
Die Produktionsmethoden von Methylmethacrylat umfassen Acrylnitrilhydrolyse, direkte Oxidation von Propylen und Ethylenketonmethode. 1. Acrylonitrilhydrolyseverfahren verwendet Acrylnitril als Rohstoff und hydrolysiert es in Gegenwart konzentrierter Schwefelsäure. Das hydrolysierte Acrylamidsulfat reagiert dann mit Methanol, um Methylacrylat zu erhalten. Das durch Acrylonitril -Hydratationsmethode produzierte Methylacrylat verbraucht 860 kg Acrylonitril (98%), 960 kg Methanol (95%) und 2000 kg Schwefelsäure (Chemicalbook 93%) pro Tonne Produkt. 2. Die direkte Oxidationsmethode von Propylen verwendet Propylen als Rohstoff, wobei der erste Schritt des Acroleins oxidiert und dann zu Acrylsäure oxidiert. Acrylsäure reagiert mit Methanol, um Methylacrylat zu produzieren. Die Produktion von Methylacrylat durch direkte Oxidation von Propylen verbraucht 544 kg Propylen (95%) pro Tonne Produkt. 3. Vinylketonmethode: Vinylketon und Formaldehyd werden unter Verwendung von Bor -Trifluorid als Katalysator kondensiert, gefolgt von Methanol -Löschung und Veresterung zur Herstellung von Methylacrylat.
ANWENDUNG
Methylacrylat ist ein Intermediat in der organischen Synthese und ein Monomer zur Synthese von Polymeren. Aus Methylacrylat synthetisiertes Copolymergummi weist gute Hochtemperatur- und Ölresistenzeigenschaften auf. Die Copolymerisation mit Acrylonitril kann die Spinnabilität, die plastische Widerstand und die Färben von Chemikalie -Eigenschaften von Polyacrylonitrilfasern verändern. Die Copolymerisation mit Methylmethacrylat, Vinylacetat oder Styrol ist eine Hochleistungsbeschichtung und Bodenpolitur. Darüber hinaus verfügt es über immer breite Anwendungen in Branchen wie Pharmaherstellung, Lederverarbeitung, Papierherstellung, Klebstoffherstellung und Farbe.

Vorherige: 
Nächste: 

Die Chemie von Yuanfar sind seit 2001 in chemisches Geschäft tätig und verfügt über eigene Fabriken, die Hydrazinprodukt herstellen

Quick Link

Kontaktiere uns

:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com
:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075
Send Message
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar International Trade Company Alle Rechte vorbehalten.