Zuhause / Nachrichten / Nachrichten / Chinas Stromversorgung wird im Winter enger

Heiße Neuigkeiten

Kontaktiere uns

:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075
:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com

Chinas Stromversorgung wird im Winter enger

Anzahl Durchsuchen:2     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-10-04      Herkunft:Powered

Landesweite Strombegrenzungen, verursacht durch viele Faktoren, darunter ein steiler Anstieg der Kohlepreise und eine steigende Nachfrage, haben zu Nebenwirkungen in chinesischen Fabriken aller Art geführt, wobei einige die Produktion drosseln oder die Produktion ganz eingestellt haben.Branchenkenner prognostizieren, dass sich die Situation mit dem Näherrücken der Wintersaison verschlechtern könnte.
Da die Produktion aufgrund von Strombegrenzungsproblemen eingestellt wirdFabrikproduktion, gehen Experten davon aus, dass die chinesischen Behörden neue Maßnahmen einleiten werden - darunter ein hartes Durchgreifen gegen die hohen Kohlepreise -, um eine stabile Stromversorgung zu gewährleisten.

Eine Textilfabrik in der ostchinesischen Provinz Jiangsu erhielt am 21. September eine Mitteilung der örtlichen Behörden über Stromausfälle. Sie wird erst am 7. Oktober oder noch später wieder Strom haben.

Die Leistungsreduzierungen haben uns sicherlich getroffen

ProduktDie Auktion wurde eingestellt, die Bestellungen werden ausgesetzt und alle unsere 500 Arbeiter haben einen einmonatigen Feiertag\\", sagte ein Manager der Fabrik mit Nachnamen Wu gegenüber der Global Times am Sonntag.Chinas Stromversorgung wird im Winter enger - YuanfarChemicals

Abgesehen davon, dass Kunden in China und Übersee kontaktiert werden, um Kraftstofflieferungen zu verschieben, könne man nur sehr wenig tun, sagte Wu.

Wu sagte jedoch, dass über 100 Unternehmen im Bezirk Dafeng, Stadt Yantian, Provinz Jiangsu, mit einer ähnlichen misslichen Lage konfrontiert sind.Ein wahrscheinlicher Grund für die Stromknappheit ist, dass sich China als erstes von der Pandemie erholt hat und dann Exportaufträge überflutet wurden, sagte Lin Boqiang, Direktor des China Center for Energy Economics Research an der Universität Xiamen, der Global Times.

Stromrationierung begann in mehreren Regionen

Infolge der konjunkturellen Erholung stieg der Gesamtstromverbrauch im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 16 Prozent und erreichte damit einen langjährigen Höchststand.Aufgrund der robusten Marktnachfrage sind weltweit Rohstoffpreise und Rohstoffe für Grundstoffindustrien wie Kohle, Stahl und Erdöl gestiegen.Dies hat dazu geführt, dass die Strompreise in die Höhe geschossen sind, und \\"jetzt ist es ziemlich üblich, dass Kohlekraftwerke bei der Stromerzeugung Geld verlieren\\", sagte Han Xiaoping, Chefanalyst der Energieindustrie-Website china5e.com der Global Times on Sonntag.\\"Einige versuchen sogar, keinen Strom zu erzeugen, um wirtschaftliche Verluste zu verhindern\\", sagte Han.Brancheninsider sagen voraus, dass sich die Situation noch verschlimmern könnte, bevor sie sich bessert, da die Lagerbestände einiger Kraftwerke nicht ausreichen, während die Wintersaison immer näher rückt.Da die Stromversorgung im Winter knapper wird, um die Stromversorgung während der Heizperiode zu gewährleisten, hat die Nationale Energieverwaltung kürzlich eine Sitzung abgehalten, um in diesem Winter und auch im nächsten Frühjahr Kohle- und Erdgasproduktions- und Versorgungsgarantien einzuführen.

In Dongguan, dem Weltklasse-Produktionszentrum in der südchinesischen Provinz Guangdong, haben Stromknappheit Unternehmen wie Dongguan Yuhong Wood Industry in eine schwierige Lage gebracht.Die holz- und stahlverarbeitenden Fabriken des Unternehmens unterliegen einer Begrenzung des Stromverbrauchs.Die Produktion ist von 20 bis 22 Uhr verboten, und der Strom sollte für die Aufrechterhaltung des täglichen Lebens der Öffentlichkeit reserviert werden, sagte ein Mitarbeiter mit Nachnamen Zhang der Global Times am Sonntag.

Die Chemie von Yuanfar sind seit 2001 in chemisches Geschäft tätig und verfügt über eigene Fabriken, die Hydrazinprodukt herstellen

Quick Link

Kontaktiere uns

:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com
:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075

Send Message
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar International Trade Company Alle Rechte vorbehalten.