Zuhause / Nachrichten / Nachrichten / Die Auswirkungen der Stromkürzung auf die Preise in der chemischen Industrie

Heiße Neuigkeiten

Kontaktiere uns

:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075
:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com

Die Auswirkungen der Stromkürzung auf die Preise in der chemischen Industrie

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-09-27      Herkunft:Powered

Die \\"Stromrationierung\\" begann in den wichtigsten Provinzen Chinas zu fegen und ließ viele Fabriken unvorbereitet zurück.Es wird davon ausgegangen, dass ab dem 22. September eine Reihe von Provinzen Strom, Shaoxing, Textilzentrum Zhejiang, 161 Druck- und Färberei,Chemiefaserunternehmenwurden angewiesen, die Produktion bis Ende des Monats einzustellen.Jiangsu mehr als 1000 Unternehmen \\"offene zwei Stop-zwei\\", Guangdong öffnen zwei Stop-fünf, nur um weniger als 15% der Gesamtbelastung zu behalten.Die Provinz Yunnan drosselte die Produktion von gelbem Phosphor und industriellem Silizium um 90 %, und Liaoning verhängte in 14 Städten eine Stromrationierung.

China ist das größte Stromerzeugungsland der Welt mit einem Anteil von 25 % an der Gesamtmenge der Welt, und die Stromerzeugung aus Kohle liegt immer noch bei über 70 %.

Obwohl Chinas Selbstversorgungsgrad mit Kohle sehr hoch ist, muss es dennoch Kohle importieren.

Die Auswirkungen der Stromkürzung auf die Preise in der chemischen Industrie - YuanfarAluminum

Im September 2020 traf China eine folgenschwere Entscheidung, „bis 2030 einen Spitzenwert der CO2-Emissionen anzustreben und bis 2060 CO2-Neutralität zu erreichen“.

Als Fabrik der Welt und der weltweit größte Energieverbraucher sind die Kohlendioxidemissionen nicht gering und erreichen im Jahr 2020 9,9 Milliarden Tonnen, was 31 % der Welt ausmacht.Um das Ziel der Kohlenstoffspitze und der CO2-Neutralität zu erreichen, ist es notwendig, den Energieverbrauch zu senken und die Kohlendioxidemissionen zu kontrollieren, was die Modernisierung der Industriestruktur erzwingen und einige Unternehmen mit hohem Energieverbrauch und geringer Produktivität beseitigen wird.

In letzter Zeit, vor allem Chemieunternehmen, viele Unternehmen wegen der Rolle der Stromrationierung, konnte die Produktionskapazität nicht erhöht werden, was zwangsläufig zu einem Anstieg der Preise für verschiedene Chemikalien führen wird, wie zAmeisensäure CAS 64-18-6 in einem kurzen Monat hat sich das Wachstum verdoppelt, so dass viele Kunden leiden, sich nicht trauen zu bestellen, undHydrazinhydrat/Hydrazinmonohydrat CAS 7803-57-8 oder 10217-52-4,Acetonitril(ACN)Cas 75-05-8, auch die preise steigen.

Wie wird sich der Preis chemischer Produkte in China in Zukunft entwickeln?Dies ist eine Frage, die es wert ist, darüber nachzudenken.

Die Chemie von Yuanfar sind seit 2001 in chemisches Geschäft tätig und verfügt über eigene Fabriken, die Hydrazinprodukt herstellen

Quick Link

Kontaktiere uns

:+ 86-29 8874 5613-828
:+ 86-18729249570.
:albert@yuanfar.com
:Fenghui South Road, Dev.Zone von
High-Tech Ind., Xi'an, China 710075

Send Message
Copyright © 2021 Xi'an Yuanfar International Trade Company Alle Rechte vorbehalten.